Was wir als normal empfinden: 
…permanent unter Zeitdruck zu stehen.
…immer Ja zum Chef zu sagen. 
…im Meeting die eigene Meinung zurück zu halten.
…komplizierte Prozesse mitzugehen.
…die Zeit für die Familie auf wenige Stunden zu reduzieren.
…maximal 3 Wochen Urlaub am Stück zu haben.
…Kinder permanent zu hetzen.
…Zeit im Büro abzusitzen, auch, wenn nichts zu tun ist.
…zu arbeiten, wenn wir erschöpft oder stark erkältet sind.

Hinterfragen Sie mehr. Passen Sie Dinge an, um den Alltag leichter zu gestalten. Geben Sie sich nicht zufrieden, aber unterliegen Sie nicht Ihrem Perfektionismus. Hören Sie auf Ihre innere Stimme und Ihren Körper. Bauen Sie Druck ab. 

Machen Sie sich bewusst, dass Leben nicht Arbeit unter Zwang sein soll, sondern ein Prozess des Lernens, der Freude, der Begegnung. Die Erfahrung, gemeinsam etwas zu bewegen, einander zu stärken und aufzubauen. 

Hören Sie auf, sich zu versklaven. Legen Sie negative Gewohnheiten ab und bauen Sie positive Beziehungen auf. 

Und trauen Sie sich zu, Ihr Potenzial zu zeigen und auszubauen. Gehen Sie den Weg zu dem, wer Sie wirklich sind. Erfolg ist die Folge, Vision die Motivation. Wie Sie dorthin kommen, zeige ich Ihnen in meinem kostenfreien Video-Kurs.

Sofort durchstarten!

Mit meinem kostenfreien Video-Kurs, wie Du mehr Zeit gewinnst und den inneren Schweinehund überwindest, um die Wellen Deines Lebens zu reiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.