Emotionen zu steuern als Führungskraft

Malaika Portraitfoto

„Gefühle haben im Job nichts verloren. Ich kann mich nicht die ganze Zeit mit den Wehwechen meiner Mitarbeiter abgeben. Die Zeit und Energie habe ich nicht.“ Das und ähnliches sagen Führungskräfte. Und es ist verständlich. Die Aufgabenlisten sind lang und Vorgesetzte, Kunden oder Aktionäre sitzen einem sprichwörtlich im Nacken.

Dennoch bleibt der Umgang mit Emotionen der Mitarbeiter eine der wichtigsten Aufgaben des Managers.

Wie sie Gefühlsmuster steuern, zeige ich Ihnen im Führungstraining. 15 Jahre Erfahrung bringe ich mit und jede Menge Best Practices. Damit Sie schon einmal selbst loslegen können, habe ich Ihnen die ersten 3 großen Fragen auf dem Weg zum Emotionsmanager zusammengestellt. In meinem kostenfreien Arbeitsheft zeige ich Ihnen wichtige Knackpunkte, die es Ihnen erleichtern, Ihre Mitarbeiter gelassener zu führen.

Eintragen, bestätigen, downloaden, und los!
Bis gleich. Beste Grüße, Malaika Loher

Arbeitsheft „Emotionsmanager“ kostenfrei von Malaika Loher erhalten.

* erforderlich
 

 
 

 
 


von Malai